Howto (Part 2): Raw Therapee

Dies ist die Fortsetzung des vorangegangen Artikels über Belichtungskorrekturen bei der RAW-Entwicklung. Im Folgenden wird das nun im Punkt Belichtung optimierte Bild in der Detaildarstellung und Farbwiedergabe bearbeitet.

Detail

Image Hosted by ImageShack.us

Unter dem Reiter Detail finden sich im oberen Bereich Regler für das Schärfen und darunter Regler, um Bildrauschen zu entfernen. Da das Foto mit ISO 100 und 1/30 Sekunde aufgenommen wurde, können wir uns auf den oberen Bereich beschränken. Zur Detailverbesserung gibt es zwei Verfahren: Unsharp Mask und RLDeconvolution. Ich nutze immer die erste Möglichkeit, dazu würde ich auch jedem raten. Mit der Detailansicht ist es mein Ziel gewesen, die Bäume am hinteren Berg einzeln sichtbar zu machen. Mit den Reglern Radius und Amount kann man sich dem vorsichtig nähern. Zu viel Schärfe ist nämlich auch nicht gut. Bei einem Radius von 1,2 und Amount von 140 hat mir der Gesamteindruck am besten gefallen.
Image Hosted by ImageShack.us

Colour

Image Hosted by ImageShack.us

Ein Problem des Fotos ist der Weißabgleich. Die Aufnahme wurde um kurz nach 8 Uhr Morgens gemacht. Die Kamera hat dabei eine Farbtemperatur von 8394 Grad gemessen. Im Gebirge kann die Farbtemperatur deutlich über die im „Flachland“ anzutreffende steigen, aber hier hat sich die Automatik schlicht geirrt. Mit etwas probieren finde ich eine passende Darstellung bei 6500 Grad. Es ist zwar schon ein paar Monate her, aber so deckt sich das Bild auch mit meiner Erinnerung an diesen kalten, klaren Morgen.
Mit dem Regler Colour Boost erhöhe ich noch ein wenig die Sättigung, um dann mit dem Knopf „As…“ (hinter „Save Image“) das Foto als jpeg zu speichern.
Image Hosted by ImageShack.us

Im dritten Teil des Howtos werde ich das Foto noch etwas mit GIMP nachbearbeiten. Da man in Raw Therapee nicht maskieren kann, muss ich die letzten Schritte außerhalb vom Raw-Konverter vornehmen.

Gruß Florian

Werbeanzeigen

~ von flo1981 - Oktober 20, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: