Kleine Welt in großem Maßstab

floozie
Sigma 55-200 + MCON-40 – f/10 – 1/100 sec. – 134mm

„Neue Besen fegen besser!“

… Mir erging es mit meinen 2 neuen Objektiven und dem Achromat leider nicht so. Deshalb die kurze Blogpause.

Besonders das Sigma 55-200 in Verbindung mit dem Achromat (Olympus MCON-40) ist nicht einfach zu bedienen. Mit der Übung gelingt mir das zum Glück immer besser. Die erhofften Makros mit hohem Abbildungsmaßstab (1:1 oder höher) werden so langsam.

Vom Stativ und durch den Sucher scharf gestellt weiß ich unterdessen was ich so in etwa tun muss, um das Foto, wie gewünscht, zu beeinflussen. Auf quirlige Insekten und Käfer fehlt mir aber noch die Routine.

Morgen werde ich früh zum Stuttgarter Zoo (Wilhelma) aufbrechen. Ich erhoffe mir ein paar ordentliche Teleaufnahmen mit dem Sigma und tolle Fotos mit dem Zuiko Digital 14-54mm.
Im Schmetterlingshaus werde ich mit Sigma + MCON-40 experimentieren. Problem ist hier natürlich der wirklich kleine Schärfebereich dieser Kombination und die Lichtsituation (Glashaus mit vielen Bäumen). Wenn mir die Zeit reicht und nicht zu viele Familien im Weg stehen, werde ich mit selbiger Kombi in den Gewächshäusern Pflanzenmakros schießen.

Ich freu mich drauf!

 

Gruß Florian

Werbeanzeigen

~ von flo1981 - April 24, 2009.

Eine Antwort to “Kleine Welt in großem Maßstab”

  1. […] und “Leichtes Mädchen“. Beide Fotos sind ebenfalls in meinem Blog vertreten: https://flophoto.wordpress.com/2009/04/24/153/ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: