Das „Kenko-Ding“

under the sun

Es bot sich die Gelegenheit, den Kenko Telekonverter auf meinem Makroobjektiv einzusetzen. Viel Sonne und ein kleines Objekt, sprachen für dessen Verwendung.

Das mit der Sonne erlaubte zwar erst seinen Einsatz, machte es aber schwierig, per Live-View 10x-Ansicht scharf zu stellen. Ich konnte nicht allzuviel auf dem Monitor erkennen; ging aber, nachdem ich die Kamera mit meiner Jacke gegen Lichtstrahlen abgeschirmt habe.

Das Motiv ist eigentlich langweilig. Grundsätzlich kein Grund, die Kamera raus zu holen. Dank der Reflexionen sieht die Pflanze aber plötzlich doch interessant aus. Einzig das komplett überstrahlte Blatt ist vielleicht zu viel.

  • Olympus E-510 – Zuiko Digital 35mm f/3.5 – Kenko LD-20T
  • f/7.1 – 1/100 sec. – iso 100

 

Gruß Florian

Werbeanzeigen

~ von flo1981 - März 31, 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: